Germany Trade & Invest (GTAI)

Germany Trade and Invest ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing.

© Getty Images/loveguli

Über die GTAI

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft vermarktet den Wirtschafts- und Technologiestandort Deutschland im Ausland, informiert deutsche Unternehmen über Auslandsmärkte und begleitet ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland.

Vision

GTAI ist die zentrale Anlaufstelle der deutschen Außenwirtschaft. Sie verstehen sich als Wegbereiter, der deutsche und ausländische Unternehmen bei Auslandsgeschäften oder der Ansiedlung in Deutschland unterstützt.

Mit ihrem anerkannten Leistungsprofil wollen sie sich als Marke und kompetenter Partner dauerhaft etablieren und das Image des Wirtschaftsstandorts Deutschland durch eine gezielte Vermarktung fördern. 

Mission

GTAI hat als Außenwirtschaftsagentur der Bundesrepublik Deutschland folgende Aufgaben:

  • Den Erfolg des Mittelstands im globalen Wettbewerb sichern
  • Den Standort Deutschland durch die Ansiedlung ausländischer Direktinvestitionen stärken
  • Deutschland als einen der attraktivsten Wirtschaftsstandorte international positionieren
  • Die Internationalisierung der Wirtschaft in den neuen Bundesländern vorantreiben

Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Wirtschaftstrends, Geschäftspraxis

Germany Trade & Invest verfügt über ein weltweites Auslandsnetzwerk von Mitarbeitern/innen, die eng mit den Deutschen Auslandshandelskammern zusammenarbeiten, und regelmäßig Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Wirtschaftstrends und Infos zur Geschäftspraxis über ausländische Märkte erstellen. Das Fachwissen wird in einer Datenbank und in zahlreichen Publikationen erfasst.

Datenbank-Recherche

Weitere aktuelle Nachrichten und Informationen zum thailändischen Markt finden Sie in der Recherchedatenbank der GTAI.