BMWi-Markterschließungsprogramm für KMU

The following page is only available in German.

Das Markterschließungsprogramm verfolgt das Ziel, deutsche Technologien und Dienstleistungen der verschiedensten Branchen international stärker zu positionieren und zu verbreiten, um das Marktpotential für deutsche Technologien und deutsches Know-how zu erhöhen.

Ausgerichtet auf die jeweiligen Exportphasen stehen bei den Angeboten des Markterschließungsprogramms die Informationsvermittlung, die Kontakt- und Geschäftsanbahnung bzw. das Auslandsmarketing im Fokus.

Das Markterschließungsprogramm hilft deutschen Unternehmen dabei:

  • Markinformationen zu sammeln
  • Exportstrategien zu bewerten und Risiken zu vermeiden
  • Geschäftskontakte im Ausland zu knüpfen und zu vertiefen
  • Zeit und Kosten beim Markteintritt zu sparen
  • Als Qualitätsanbieter „made in Germany“ sichtbar zu werden

Angesprochen sind kleine und mittlere Unternehmen mit Sitz in Deutschland. Gegenstand der Förderung ist die Teilnahme an Einkäufer- und Informationsreisen, Geschäftsanbahnungsreisen, Informationsveranstaltungen, Leistungspräsentationen und Markterkundungsreisen zu unterschiedlichen Themen und Zielländern.

Geschäftsanbahnung Thailand für deutsche Unternehmen im Bereich Transport & Logistik

Die AHK Thailand führt in Zusammenarbeit mit SBS systems for business solutions GmbH eine Geschäftsanbahnungsreise mit dem Schwerpunkt „Transport & Logistik“ (multimodale Transportmöglichkeiten: Seeweg, Schienen- und Straßenverkehr sowie Lösungen im Logistikbereich) in Thailand durch. Thailand baut seine Infrastruktur aus, insbesondere mit dem Fokus auf den Eastern Economic Corridor (EEC) im Rahmen des sogenannten „EEC Infrastructure Investment Plan“. Daneben werden aktuell weitere Großprojekte im Rahmen des nationalen Infrastruktur-Entwicklungsplans (2015-2022) des Ministeriums für Transport vorangetrieben und umgesetzt. Unter diesem Plan werden die multimodalen Transportmöglichkeiten, inklusive des Seeweges, Schienen- und Straßenverkehrs, abgedeckt. Hier mit einem Fokus auf u.a. Autobahnen, ÖPNV, Expansionsvorhaben von Seehäfen (deep sea) und internationalen Flughäfen (u.a. U-Tapao und Suvarnabhumi). Diese Veranstaltung ist Teil des Markterschließungsprogramms für KMU, das aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird und hat das Ziel, deutsche Unternehmen der o.g. Sektoren über ihre Potenziale und Geschäftsmöglichkeiten auf dem thailändischen Markt zu informieren.

Anmeldefrist: 28. Juni 2019

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer, das Anmeldeformular erhalten Sie hier.

Fachkonferenz "Innovative ICT Solutions and Services for the Thai Market" (26. November 2013)

Am 26. November 2013 veranstaltete die AHK Thailand die Fachkonferenz "German-Thai Technology Conference on Innovative ICT Solutions and Services for the Thai Market" in Bangkok, Thailand.

Im Rahmen dieser zentralen Informations- und Präsentationsveranstaltung erhielten die Teilnehmer einen Überblick über Innovationen und Lösungen im IKT-Bereich aus Deutschland und Thailand.

Zudem stellten die deutschen Unternehmen ihre Produkte, Technologie- und Anwendungslösungen sowie mögliche Kooperationsfelder mit Unternehmen in Thailand vor.

An der Veranstaltung nahmen rund 70 Vertreter von Unternehmen, Multiplikatoren, Verbänden, Verwaltung und Politik aus Thailand teil.

Download der Präsentationen

Kunden- und Partnersuche im IKT-Bereich für Hardware, Software, Beratung und andere Dienstleistungen in Thailand (25.-29.11.2013)

Hauptverantwortlich für den starken Zuwachs im IKT Markt sind die steigenden Anforderungen der Verbraucher für Smartphones, Tablets, mobile Geräte und Personal Computer-Systeme. Auch die rasant zunehmende Popularität von Social Networking und Web 2.0 haben Einfluss auf den großen Sprung im IKT-Sektor, insbesondere im Kommunikationsmarkt.

Im Hinblick auf die ASEAN Economic Community (AEC) ab 2015 ist die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit im IKT-Sektor erforderlich. Denn IKT hat großen Einfluss auf das Wirtschaftswachstum in Thailand. Der IKT-Markt gilt als ein besonders dynamischer Bereich der Wirtschaft mit enormen Entwicklungspotenzialen.

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular entnehmen Sie bitte dem Flyer.